Pflegeberatung

30. April 2015 vom CASA REHA Seniorenpflegeheim Spreetalhof

Seit 2009 hat jeder Pflegebedürftige und seine Angehörigen Anspruch auf eine individuelle Pflegeberatung. Dies ist gesetzlich durch § 7a SGB XI geregelt

Der „Spreetalhof“ möchte den Bewohnern und Angehörigen von Altglienicke und Umgebung die Möglichkeit bieten, sich umfassend über alle möglichen Versorgungsformen bei Eintreten einer Pflegebedürftigkeit zu informieren.

Die Pflegeberatung wird durch unsere Fachexperten Dieter Banken (Einrichtungsleiter) und Kathleen Miethe (Pflegedienstleitung) angeboten. Sie sind Ansprechpartner in allen Belangen und offenen Fragen rund um das Thema Pflegebedürftigkeit.

Zu Beginn erheben wir eine Anamnese, bei die die aktuelle Situation des Pflegebedürftigen und seines Angehörigen/seiner Bezugsperson erfasst wird. Anschließend erfolgt die Analyse der Gesamtsituation. Hier ermitteln wir wo es Unterstützungsbedarf gibt und welche Möglichkeiten der Versorgung für Sie in Frage kommen. Wir erläutern Ihnen die Möglichkeiten der pflegerischen Unterstützung im eigenen zu Hause sowie die Optionen der Pflege in einer stationären Einrichtung. Gerne unterstützen wir Sie auch bei der Beantragung einer Pflegestufe oder in der Hilfsmittelversorgung.

Darüber hinaus haben unsere Pflegeberater umfassende Kenntnisse im Bereich der Palliativversorgung. Auch hier zeigen wir gerne, welche Formen es in der häuslichen Sterbebegleitung und stationären Hospizversorgung gibt.

Oftmals fehlt auch den pflegenden Angehörigen die nötige Unterstützung und es gibt viele offene Fragen bezüglich der Pflege im Alltag. Hier geben unsere Pflegeberater Antworten zu Fachfragen, wie zum Beispiel Ernährung im Alter oder Umgang mit Demenz. In Zukunft werden wir hierzu auch Schulungen anbieten.

Wenn Sie Hilfe bei der Formulierung einer Vorsorgevollmacht oder Patientenverfügung benötigen, können Sie unsere Sprechstunde auch dafür in Anspruch nehmen.

Die Pflegeberatung im „Spreetalhof“ steht Ihnen in allen Fragen zu Formen der Gestaltung im Lebensalter als kompetenter Ansprechpartner zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns unter Nummer 030/695972-100 und vereinbaren einen Termin. Unsere Sprechstunde findet jeden ersten Mittwoch im Monat von 17.30 Uhr-19.30 Uhr statt. Die Beratung ist jederzeit auch auf Anfrage und Terminabsprache möglich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!